Chia Produkte

Chia Samen boomen zurzeit überall. Kein Wunder, dass der Markt reagiert und jetzt sogar Fertigprodukte ins Regal bringt. In vereinzelten Supermärkten und vor allem in Bioläden gibt es bereits fertige Chia Müsli und Chia Riegel. Auch Cracker, Pudding und Joghurt werden mittlerweile angeboten. All diese leckeren Chia Samen Produkte lassen sich auf Wunsch auch selbst herstellen und sind nicht schwer in der Zubereitung. In den meisten Fällen wird bloß das Grundrezept „Chia Samen Gel“ benötigt und mit den jeweiligen Lebensmitteln vermischt.

Chia Müsli

Selber machen ist gesund und schmeckt gut. Wer nährstoffreiches Müsli haben möchte, mischt das fertige Chia Gel (siehe Rezepte) direkt unters Müsli. Dieses lässt sich mit Nüssen, Obst und Milch verfeinern. Soll das Frühstück wirklich gesund sein, dann bestenfalls auf Zucker verzichten. Schließlich wird dieser dank der Chia Wirkung nicht mehr benötigt. Wer ein fertiges Chia Müsli sucht, schaut am besten im Bioladen vorbei oder direkt im Internet. Dort gibt es einige Angebote, die sich lohnen entdeckt zu werden.

Chia Riegel für mehr Power

Neben dem Chia Müsli sind die Chia Riegel mittlerweile sehr beliebt. Sie erinnern ein wenig an Proteinriegel und sind ideal für den Sport oder fürs Studium. Im Riegel stecken eine Menge Nährstoffe die fast den ganzen Tag Energie abgeben. Unter Rezepte gibt es eine Anleitung, wie sogenannte Energieriegel hergestellt werden. Wem das zu kompliziert ist, kann Chia Riegel auch online oder im Bioladen kaufen. Es lohnt sich jedoch, diese einmal selbst herzustellen, weil man im Endeffekt hier sicher weiß, was die Riegel beinhalten. So schwer ist die Herstellung nicht, Übung macht den Meister und wer den Dreh bereits einmal draußen hat, kann sich jederzeit neue Energie Riegel selbst produzieren.

Der leckere Chia Pudding

Chia Pudding kennen bereits viele Chia Fans, weil er auch so einfach herstellbar ist (siehe Rezepte). Der Vorteil an dieser Kreation ist, dass er als wunderbares Frühstück oder auch Nachmittagssnack in Frage kommt. Der Pudding lässt sich auf Wunsch mit Kakao, Zimt oder anderen süßen Gewürzen vermischen, sodass er noch eine Spur besser schmeckt. Vor allem Kinder freuen sich auf einen Chia Pudding, wenn dieser an Schokolade erinnert.

Chia Samen Joghurt

Dieses erklärt sich quasi von alleine. Statt einem fertigen Joghurtmix, ein reines Naturjoghurt kaufen und einen Teelöffel Chiasamen beimischen. Schon ist der Kick perfekt und es schmeckt noch dazu gut. Wem das pure Joghurt mit Chia zu langweilig ist, kann noch Früchte dazu mischen, um dem Geschmackserlebnis auf die Sprünge zu helfen. Joghurt mit Chia Samen verfeinert, sorgt für ein langfristiges Sättigkeitsgefühl und lässt den Genießer energievoll in den Tag starten.

Chia Samen Smoothie

Von diesen gibt es verschiedene Arten und Möglichkeiten. Grüne Smoothies liegen zurzeit voll im Trend. Eine Handvoll Spinat, ein Stück Obst, beispielsweise eine Birne und ein Löffel Chia Samen. Schon ist der erste grüne Smoothie hergestellt. Noch intensiver und gesünder werden Smoothies mit Gerstengras, Petersilie, Löwenzahn, Avocado und Co. Hier lässt sich nach Wunsch und Laune variieren. Wichtig ist bloß, dass nicht zu viele Früchte im Smoothie landen. Mehr das Augenmerkmal auf die grünen Inhaltstoffe legen. Dadurch verwandelt sich der Grüne Smoothie samt Chia Samen in einen Powerdrink.

Chia Samen Cracker

Chia Samen lassen sich auch auf salzige Art und Weise verspeisen. Zum Beispiel als Cracker. Einfach selbst machen oder fertige Cracker mit Chia Samen bestreuen. Tipp: Auch ein Chia Samen Dip kann lecker schmecken. Fertige Dip Sauce kaufen, einen halben Teelöffel Chia Samen hinzufügen und schon darf gedippt werden.

Chia Samen Drinks selbst herstellen

Was ist der Unterschied zwischen Chia Samen Drinks und Smoothies? Drinks kann zum Beispiel ein Cocktail sein oder ein erfrischender Saft. Der Unterschied liegt quasi an der Konsistenz. Smoothies sind meist viel dicker als Säfte. Wer einen Saft vorbereiten will, darf nicht zu viel Chia hineinmischen, weil dieser bekanntlich die Flüssigkeit aufsaugt. Auf 250 ml am besten nur einen halben Teelöffel Chia, dann werden Säfte perfekt.

Was sollte man beim Kauf von fertigen Chia Produkten beachten

Fertigprodukte haben immer einen Nachteil, niemand weiß, was sich wirklich darin befindet. Die meisten Lebensmittelhersteller setzen leider auf hohe Zuckermengen. Wer ein fertiges Chia Müsli kauft, sollte unbedingt nachlesen, wie viel Zucker sich in der Packung befindet. Das gleiche gilt für die Riegel und auch Joghurt. Eine wirklich gesunde Ernährung lässt sich nur dann bewerkstelligen, wenn man wirklich auf das Selbermachen pocht. Wer die Macht über seine Speisen hat, entscheidet, was im Essen landet und was nicht. Der reine rohe Chia Samen ist frei von Zucker und Gluten. Sobald es sich um Chia Samen Produkte handelt, wird zur Vorsichtig geraten. Im Zweifelfall immer selbst die Herstellung in die Hand nehmen. Der eigenen Gesundheit zu Liebe macht es einfach mehr Sinn.

Chia Samen von Mituso günstig