Abnehmen mit Chia Samen

Das Abnehmen funktioniert bei vielen Menschen deswegen nicht, weil ein Nährstoffmangel vorliegt. Leider ist es nicht so einfach, wie uns in die Medien vorgaukeln. Ein bisschen Kalorien zählen und Diät halten, funktioniert nicht bei jedem. Der menschliche Körper ist ein ziemlich kompliziertes Konstrukt, welches nur dann optimal läuft, wenn der richtige Sprit verwendet wird. Zwar geht der Motor nicht sofort ein, wie bei einem Auto, nur kann es passieren, dass die Organe langsamer arbeiten und ihre Arbeit im Endeffekt verweigern. Die meisten Menschen ruinieren sich ihren Stoffwechsel durch den sogenannten Jo-Jo-Effekt. Durch zu viele Diäten kennt sich der Organismus nicht mehr aus und leitet die Befehle nicht richtig weiter. Sobald der Organismus checkt, dass die Nahrungsaufnahme reduziert wird, schaltet dieser automatisch auf Sparflamme. Das Abnehmen funktioniert in manchen Fällen vielleicht, drei, vier Tage. Danach stellt sich alles um, weil er bemerkt, er bekommt nichts mehr zu essen oder nicht die notwendigen Nährstoffe. Dies merkt sich das Gehirn und beim nächsten Diätversuch, wird die Sparflamme sofort aktiviert. Es kommt zu Stoffwechselproblemen und jedes Kilo wird gespart statt verbrannt. Wer nicht abnehmen kann, sollte im Vorfeld dafür sorgen, dass die Organe wieder richtig funktionieren.

Warum das Abnehmen mit Chia Samen so leicht ist

Abnehmen bedeutet in dem Fall nicht, dass über Nacht plötzlich 10 kg verschwinden. Zu Anfang kann es sein, dass sich auf der Waage nichts tut. Das Abnehmen beginnt im Kopf und im Körper. Die ersten zwei bis drei Wochen wird der Körper damit beschäftigt sein, sich wieder zu regenerieren.

Der Stoffwechsel wird in Ordnung gebracht, der Blutzuckerspiegel neutralisiert und der Bewegungsmangel verschwindet. All das kann geschehen, wenn regelmäßig Chia Samen eingenommen werden. Es sind also verschiedene Stufen von Nöten, um eine erfolgreiche Abnahme zu erreichen.

Chia Samen machen satt

Viele Menschen nehmen deswegen zu, weil sie nicht genug bekommen können. Chia Samen helfen beim Satt werden, weil sich die Körner im Magen aufquellen. Ein Löffel Chia ersetzt quasi eine ganze Mahlzeit und der Heißhunger verschwindet durch die zahlreichen Ballaststoffe. Wer zum Frühstück Cornflakes mit Zucker isst, darf sich nicht wundern, dass der Körper nach zwei Stunden erneut Hunger schreit. Kohlenhydrate sind teils radikaler als Fett.

Weil Zucker für viele wie eine Droge agiert. Die meisten Menschen können problemlos ein paar Tage ohne fettreiche Speisen leben. Die Lust nach Zucker ist um einiges intensiver. Das liegt daran, weil der Blutzucker ständig nach unten schwankt. Wird Zucker gegessen, schallt er nach oben und kurze Zeit später wieder nach unten. Chia Samen helfen dabei, dass der Blutzuckerspiegel konstant bleibt, deswegen meldet sich der Hunger nach süßem nicht so oft. Zudem ist das Sättigungsgefühl schneller erreicht, da sich die Chia Samen im Magen aufquellen.

Chiasamen Omega3-Fettsäuren sorgen für Glücksgefühle

Fast jeder kennt das Gefühl, wenn der innere Schweinehund jeglichen Sport verweigert. Das liegt meistens daran, weil man generell zu schwach ist oder generell keine Glückshormone produziert. In Zeiten wo einem alles egal ist, lässt sich der Mensch gerne gehen.

Wer kennt nicht das Gefühl der Verliebtheit? Kaum gibt es einen neuen Partner im Leben, lässt sich der Sport ganz leicht ins Leben integrieren. Das liegt nur daran, weil mehr Glückshormone produziert werden und diese für mehr Aktivität sorgen. Zucker löst ähnliche Gefühle aus, ebenso Drogen. Doch jeder weiß, diese halten nur kurz an und sind ungesund.

Das Zauberwort heißt Omega3, wer davon genug im Körper hat, fühlt sich automatisch besser, aktiver und fitter. Wer sich nicht aufraffen kann, sollte einige Wochen lang Chiasamen zu sich nehmen. Die Lust auf Sport wird automatisch zunehmen, ebenso wird der Magen plötzlich gesunde Kost verlangen, weil sich die Zellen erneuern und entgiften möchten.

Chia Samen beinhalten viel Eiweiß

Wie jeder weiß, beim Krafttraining sind Proteine ziemlich wichtig. Dadurch wird das Muskelwachstum beschleunigt und außerdem regenerieren sich die Muskeln nach dem Training schneller. Eiweiße sind auch für das tägliche Leben relevant, weil sie quasi der Sprit für den kompletten Organismus sind. Sie geben ebenso Energie und sorgen dafür, dass das Immunsystem ordentlich arbeitet. Ferner beschleunigen Proteine die Fettverbrennung, was beim Abnehmen sicherlich von Vorteil ist. Das Eiweiß-Profil it zudem sehr Vorteilhaft, da die wichtigsten Aminosäuren vorhanden sind.

Chia Samen tricksen den Körper aus

Da Chia Samen eine große Menge an Ballaststoffen beinhalten, tricksen diese den Stoffwechsel aus. Es genügt ein Löffel und der das Sättigungsgefühl tritt ein. Deswegen wird der Jo-Jo-Effekt damit auch umgangen. Eine Null Diät funktioniert mit Chia Samen natürlich nicht.

Es wird generell empfohlen, sich gesund zu ernähren, um längerfristig gesund abzunehmen. Chia Samen erleichtern den Umstieg zu einer hochwertigen Ernährung und machen gleichzeitig Happy. Das bedeutet ferner, die Schokolade Entzugserscheinungen werden gemildert und sind somit leichter zu ertragen.

Chia Samen machen Haut und Haare schön

Beim Abnehmen wünschen sich die meisten Menschen nicht nur eine schlanke Figur, sondern auch eine straffe. Schließlich soll der neue Body am Ende sexy aussehen. Auch hier hilft Chia automatisch mit. Die Omega-3-Fettsäuren sorgen dafür, dass Pickel und Akne schneller verschwinden und die Haut generell jünger beziehungsweise gesünder wirkt.

Da Chia ebenso eine hydrophile Eigenschaft aufweist, sorgt das Korn für mehr Feuchtigkeit an Haut und Haar. Tipp: Neben Chia Samen gibt es auch ein Chia Öl, welches direkt auf der Haut aufgetragen wird. Dadurch bleibt sie Elastisch und geschmeidig. Das Öl sollte täglich aufgetragen werden und schützt auch vor Dehnungsstreifen. Vitamin B, Zink und die Antioxidantien die sich im Chia befinden, sorgen ferner dafür, dass die Haut von Giften, Viren und Bakterien befreit wird.

Ebenso verschwinden Schuppen und Rötungen. Chia Samen bieten quasi ein Rundumpacket der Hauterneuerung. Für ein schlankes Wohlbefinden und jungen Aussehen. Von den Nährstoffen profitieren auch die Haare, die vor allem dank dem Zink schneller und dichter wachsen.

Fazit

Chia Samen helfen auf unterschiedliche Art und Weisen beim Abnehmen. Die Körner bringen zum einem den Stoffwechsel in Ordnung, zum anderen beschleunigen diese den Fettabbau. Dank der Nährstoffe wird noch dazu die Haut versorgt, dass diese schneller zurück geht und bei raschem Abnahmeerfolge weniger Dehnungsstreifen aufweist. Chia Samen gehören beim Abnehmen unbedingt dazu.

Chia Samen von Mituso günstig